Das sind wir BSV Heide90 e.V. Karate DKV

News

Erfolgreich bestandene Dan-Prüfung

erfolgreiche Dan-Prüfung Nach langer und intensiver Vorbereitungszeit stellte sich unsere Trainerin Kathrin Körbitz am Samstag, den 26.Januar 2013, in Hagen/Westfalen der Prüfung zum ersten Dan. Unter den kritischen Augen der beiden souveränen Prüfer Mohamed Oussar und Detlef Tolksdorf waren sie und sechs weitere Prüflinge angetreten, um ihr Können in Kihon (Grundschule), Kata (Form) und Kumite (Kampf) unter Beweis zu stellen. Trotz knisternder Nervosität aller Prüflinge waren die Prüfer mit den gezeigten Leistungen durchaus zufrieden und so bestanden 5 Prüflinge ihre Prüfung zum ersten und zwei weitere Prüflinge die Prüfung zum zweiten Dan. Bei der anschließenden Verleihung der Dan-Urkunden konnte man die Freude, den Stolz und Erleichterung bei den neuen Dan-Trägern spüren.

Erfolg beim Westfalen-Cup

erfolgreiche Kämpferin Am 15.09.2012 fand der 14. Westfalen-Cup in Hagen/Westfalen statt, bei dem sich wieder Karateka aus ganz Deutschland trafen und ihr Können unter Beweis stellten. Unsere diesjährige Starterin Franziska Bönke setzte sich souverän in ihrer Kategorie durch. Nach zwei Durchgängen gewann sie klar nach Punkten gegen ihre Konkurrenz in Kata (Form). Der n&aum;chste große Wettkampf wird der dritte Teil des KASAN-Cups am 10.November sein. Dort kämpft Franziska um einen Podestplatz in der Gesamtwertung sowohl in Kata als auch in Kumite.

Bestandene Prüfungen der Waffenkämpfer bei internationalem Trainingslager

erfolgreiche Prüfung 2012 Vom 26. bis 29. Juli 2012 traf sich die Tesshinkan-Kobudo-Gemeinschaft in Nordhausen, um gemeinsam mit ihrem Stiloberhaupt – Tamayose Hidemi (9. Dan Kobudo, 6. Dan Shorin-Ryu Karate) – Kobudo und Karate zu trainieren. Die Teilnehmer kamen aus allen Teilen Deutschlands, Italien, Kanada, Sibirien, Ukraine, Weißrussland und natürlich Tamayose Sensei aus Okinawa. Der Umgang mit den Waffen Bo, Tekko, Nunchako, Sai, Tunfa, Tinbe & Rochin und Eku wurde in bis zu vier Trainingseinheiten pro Tag trainiert. Assistiert wurde Kaicho Tamayose Hidemi dabei vom Technischen Direktor des Tesshinkan Europa, Frank Pelny (5. Dan Karate, 4. Dan Kobudo), Hagen Walter (2. Dan Karate, 2. Dan Kobudo) und Pierre Lorenz (2. Dan Kobudo). Vor dieser hochkarätigen Kulisse stellten sich drei Mitglieder der Abteilung "Traditionelles Budo" des BSV Heide 90 e.V., um ihre Prüfungen im Waffenkampf abzulegen. Ganz besonders stolz sind wir auf Franziska Bönke (Foto), die als jüngste Teilnehmerin ihren ersten Gürtel im Kobudo bestanden hat. Desweiteren legten Alexander Grimm und Kathrin Körbitz ihre Prüfung zum 4. Kyu ab. Nach vier sehr anstrengenden, aber tollen Tagen ist unser nächster Höhepunkt in Halle/ Saale, wo zwei weitere Mitglieder der Abteilung ihr Können in einer Prüfung unter Beweis stellen können.

KASAN-Cup, der Zweite

erfolgreiche Kämpfer beim Kasan-Cup 2 2012

Zum zweiten Teil des KASAN-Cups trafen sich am 28.04.2012 wieder junge Karateka aus ganz Sachsen-Anhalt und Berlin, um sich erneut miteinander zu messen.

Die jungen Starter des BSV Heide 90 e.V. waren auch diesmal erfolgreich mit dabei. Franziska Bönke erkämpfte sich sowohl in Kata (Form) als auch im Kumite (Kampf) den jeweiligen Bronze-Platz. Janine Böttcher errang in der gleichen Altersklasse zwei vierte Plätze. In einer sehr leistungsstarken Gruppe der Altersklasse 14-15 erreichte Florian Towara in beiden Kategorien jeweils einen siebten Platz.

Unser Kata-Team musste sich nach einem furiosen Start mit einem undankbaren vierten Platz zufrieden geben.

Junge Kämpfer des BSV Heide 90 e.V. starten erfolgreich in die neue Saison

erfolgreiche Kämpfer beim Kasan-Cup 2012

Am 03.März 2012 begann unsere diesjährige Wettkampfsaison mit dem ersten Teil des "KASAN-Cup – Best of III". Dieses Nachwuchs-Ranglisten-Turnier wird traditionell genutzt, um den jungen Karateka einen Einstieg in den kommenden Wettkampfbetrieb zu ermöglichen.

Unsere Nachwuchskämpfer traten in Langeneichstädt in den Kategorien Kata (Form), Kumite (Kampf) sowie Kata-Team an. In der Altersklasse 11/12 belegte Janine Böttcher in Kata und Kumite jeweils einen vierten Platz. Franziska Bönke erreichte in der gleichen Altersklasse zwei dritte Plätze. Florian Towara erkämpfte sich in der Altersklasse 15 zwei fünfte Plätze. Unser neu aufgestelltes Kata-Team (Janine, Franziska, Florian) erreichte bei seinem ersten Einsatz einen vierten Platz.

Wir wünschen unseren jungen Kämpfern weiterhin viel Erfolg.